Tutzinger Schülerforen

Themen: Nahost und „EuropaPolitik erleben!“


no-img
© Akademie für Politische Bildung Tutzing


Mit den „Tutzinger Schülerforen“ bietet die Akademie für Politische Bildung ein besonderes Format für Schülerinnen und Schüler an. Es richtet sich an Schulklassen verschiedener Schultypen. Sowohl mit Blick auf die unterschiedlichen Klassenstufen als auch hinsichtlich der Veranstaltungsdauer (ein bis vier Tage) ist das Angebot offen gestaltet. Die Schüler können politische Themen und Konflikte in flexiblen Tagungsprojekten und Planspielen erarbeiten und erleben. Erfahrene Gastdozenten der Akademie leiten die Foren, die entweder in der Akademie oder vor Ort in den Schulen stattfinden.

Derzeit hat die Akademie für Politische Bildung zwei solcher Foren regelmäßig in ihrem Programm: Das Schülerforum Nahost‐Region sowie das Schülerforum „EuropaPolitik erleben!“ - Letzteres in zwei Varianten, zur Akku-Richtlinie und neuerdings auch zum Thema Datenschutz.


Kontakt

Bitte wenden Sie sich für weitere Fragen sowie Terminanfragen direkt an:

Tutzinger Schülerforum: „EuropaPolitik erleben!"
Gastdozent: Robert Lohmann
E‐Mail: R.Lohmann@apb‐tutzing.de
Tel: 0179/9491127

Tutzinger Schülerforum: Nahost-Region
Gastdozent: Michael Ingber
E-Mail: M.Ingber@apb‐tutzing.de
Tel: 0043 / 6767 822 422


Anfallende Kosten/ Veranstaltungsgebühren

Durchführungsort: Akademie für Politische Bildung Tutzing

  • Viertagesveranstaltung 55 € Pauschale pro Teilnehmer
  • Dreitagesveranstaltung 40 € Pauschale pro Teilnehmer
  • Zweitagesveranstaltung 25 € Pauschale pro Teilnehmer
  • Eintagesveranstaltung 10 € Pauschale pro Teilnehmer.

Für begleitende Lehrkräfte wird keine Gebühr erhoben. Hälftige Erstattung der Fahrtkosten. In der Pauschale sind enthalten: Seminargebühr, Unterbringung und Verpflegung (ausgenommen Getränke).

Durchführungsort: Schule/Außenveranstaltung

  • Viertagesveranstaltung 20 € Pauschale pro Teilnehmer
  • Dreitagesveranstaltung 15 € Pauschale pro Teilnehmer
  • Zweitagesveranstaltung 10 € Pauschale pro Teilnehmer
  • Eintagesveranstaltung 5 € Pauschale pro Teilnehmer.

Für teilnehmende Lehrkräfte wird keine Gebühr erhoben.


q