Forum Verfassungspolitik: Staatsaufgabe Sicherheit

25.11.2022 - 26.11.2022 / Tagung Nr. 47-4-22


Leitung: Ursula Münch / Hans-Jürgen Papier / Gero Kellermann

Sekretariat: Viktoria Aratsch, Tel: 08158-256-47

Die Tagung ist ausgebucht!


Die derzeitigen weltweiten Krisen verändern den Alltag. Gestiegene Kosten für die Lebensführung, spürbare Auswirkungen der Klimaveränderung, die offenkundig werdende Verletzbarkeit zentraler Infrastrukturen: All dies weckt Befürchtungen und führt zu Verhaltensanpassungen. Schnell richtet sich der Blick auf den Staat und seine genuine Aufgabe, für Sicherheit zu sorgen. Doch worin liegt die „Staatsaufgabe Sicherheit“ angesichts der vielgestaltigen Risiken genau? Wann obliegt es dem Staat zu handeln, wem obliegt es über den Staat hinaus, für Sicherheit zu sorgen, und wie wird Sicherheit in Krisenzeiten in einem freiheitlichen Staat organisiert? Das Forum Verfassungspolitik der Akademie für Politische Bildung ist eine Kooperation mit dem ehemaligen Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts, Professor Hans-Jürgen Papier. Dem Tagungsthema widmet sich das Forum wie immer interdisziplinär. Namhafte Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Medien, Politik und Wirtschaft erörtern eine der zentralen Fragen unseres Gemeinwesens in grundlegender Weise sowie anhand von ausgewählten Problemfeldern. Wir würden uns freuen, wenn Sie bei unseren Diskussionen mit dabei wären, und laden Sie herzlich zum Forum Verfassungspolitik ein.


PDF-Programm