Tutzinger Schülerforum: Besser ankommen

Politische Bildung für junge Geflüchtete

14.10.2016 - 16.10.2016 / Tagung Nr. 41-5-16*


In Zusammenarbeit mit der Roland Berger Stiftung

Leitung: Barbara Weishaupt

Sekretariat: Alexandra Tatum-Nickolay, Tel: 08158-256-17

* Fester Teilnehmerkreis. Zusätzliche Anmeldungen nur nach Rücksprache mit dem Tagungssekretariat.


Wer neu nach Deutschland kommt, muss sich erst einmal orientieren. Welche Regeln gelten hier? Wie funktioniert die Politik? Welche Rechte habe ich? Und wie kann ich mich einbringen? Wir möchten mit euch zusammen einige Grundlagen erarbeiten, die das Zusammenleben und das politische System in Deutschland ausmachen. Wir besprechen zum Beispiel, was Demokratie eigentlich bedeutet und wie die Rechte der Bürgerinnen und Bürger in Deutschland geschützt werden, warum in Bayern andere Regeln gelten als in Berlin und was die deutsche Geschichte damit zu tun hat. Außerdem erfahrt ihr, wie man sich in die Politik einmischen und seinen Alltag mitgestalten kann. Und schließlich könnt ihr selbst kreativ werden und gleich mit der praktischen Umsetzung der gelernten Theorie anfangen.


PDF-Programm

q
/>