Aktuelle Herausforderungen für die internationale Sicherheitspolitik

18.09.2017 - 20.09.2017 / Tagung Nr. 38-3-17*


In Zusammenarbeit mit dem Landeskommando Bayern

Leitung: Anja Opitz / Uwe Löffler

Sekretariat: Antonia Kreitner, Tel: 08158-256-58

* Fester Teilnehmerkreis. Zusätzliche Anmeldungen nur nach Rücksprache mit dem Tagungssekretariat.


Die Akademie für Politische Bildung ist nach ZDv A-2620-1 Bildungsträger für die politische Bildung der Bundeswehr. Unsere Akademie ist als Institution des öffentlichen Rechts eine parteipolitisch unabhängige, dem Meinungspluralismus verpflichtete Einrichtung der politischen Bildung und veranstaltet Tagungen und Fortbildungsseminare. Wir verstehen die Zusammenarbeit mit der Bundeswehr als wichtigen Teil unserer Aufgaben. Die Bundeswehr sieht sich einem zunehmend größeren Aufgabenspektrum gegenüber. Insbesondere die Auslandseinsätze machen die Bedeutung von Kenntnissen in den internationalen Beziehungen immer deutlicher. Dadurch entstehen besondere Ansprüche für die politische Bildung im historischen und internationalen Kontext.


PDF-Programm

q