Menu
15.09.2023 - 15.09.2023 / Tagung Nr. 37-2-23
iStock / remains

© iStock / remains

Akademie After Work: Fluch des Imperiums?

Der Irrweg der russischen Geschichte

Leitung: Beate Winterer

Sekretariat: Antonia Kreitner, Tel.: 08158 / 256-58

Die Tagung ist ausgebucht. Es ist keine Anmeldung mehr möglich.

Vor dem russischen Angriff auf die Ukraine schien Putins Regime vor allem am eigenen Machterhalt und der persönlichen Bereicherung interessiert zu sein. Doch die Brutalität der Kriegsführung und die Hasspropaganda lassen sich so nicht erklären. Vielmehr wirkt Russlands imperiale Vergangenheit in der Gegenwart fort. Wie entstanden historische Kontinuitäten von den hegemonialen Herrschaften von Peter dem Großen und Katharina der Großen bis zu den russischen Großmachtansprüchen des 21. Jahrhunderts? Und (wie) überwindet das Land den Fluch des Imperiums?