MdL und Social Media (Koop mit MedienCampus Bay und TH Nürnberg)

31.07.2018 - 01.08.2018 / Tagung Nr. 31-2-18*


In Zusammenarbeit mit ...

Sekretariat: Viktoria Aratsch, Tel: 08158-256-53

* Fester Teilnehmerkreis. Zusätzliche Anmeldungen nur nach Rücksprache mit dem Tagungssekretariat.


Facebook, Twitter & YouTube: Social Media ist weder aus dem Wahlkampf in den USA noch aus dem in Deutschland wegzudenken. Wer die sozialen Netzwerke, Blogs und Diskussionsforen optimal nutzt, erreicht neue Wählerschichten und kann mit diesen in den direkten Dialog treten. Social Media ist so selbstverständlich wie die Bürgersprechstunde oder der Wahlkampf-Stand in der Fußgängerzone. Eine Facebook-Seite ist schnell erstellt. Schwieriger ist es, ein auf die eigene Person und Persönlichkeit zugeschnittenes Social-Media-Konzept zu erarbeiten, schließlich will man als Politikerin und Politiker authentisch und sympathisch auftreten sowie mit Themen und Argumenten punkten. Genau das wird bei unserem Praxisworkshop an der Akademie für Politische Bildung in Kooperation mit der Technischen Hochschule Nürnberg und dem MedienCampus Bayern vermittelt. Unsere Referentinnen und Referenten sind Experten auf dem Gebiet mobiler Kommunikation und Berichterstattung und erklären, wo und wie man als Landtagsabgeordnete(r) mitmischen sollte und was man vernachlässigen darf. Das Seminar ist speziell für bayerische Landtagsabgeordnete, für deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die der Landesgeschäftsstellen der Parteien sowie für Landtags-Kandidatinnen und -Kandidaten konzipiert. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


PDF-Programm

q
/>