Menu
24.07.2024 - 26.07.2024 / Tagung Nr. 30-2-24
iStock/Sebastian Gorczowski © iStock/Sebastian Gorczowski

Transformation und Demokratieverdruss

Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Gefahr?

In Kooperation mit der IG Metall und dem KAB Bildungswerk

Leitung: Giulia Mennillo / Thomas Ressel / Gerhard Endres

Sekretariat: Iryna Bielefeld, Tel.: 08158 / 256-53

Wir laden Sie herzlich zur Tagung „Transformation und Demokratieverdruss – Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Gefahr?“ in Kooperation mit der IG Metall und dem KAB Bildungswerk an der Akademie für Politische Bildung in Tutzing ein. In einer Zeit des tiefgreifenden Wandels, der geopolitischen Zeitenwende und wachsenden politischen Unbehagens ist es von entscheidender Bedeutung, den Zustand unseres gesellschaftlichen Zusammenhalts zu beleuchten. Die Tagung bietet eine Plattform, um die Herausforderungen zu diskutieren, die mit der sozial-ökologischen Transformation und dem zunehmenden Verdruss gegenüber der Demokratie einhergehen. Wir laden Sie ein, an diesem wichtigen Dialog mit Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft teilzunehmen, um gemeinsam Wege zu finden, wie wir den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken und die Demokratie schützen können. Die Weichen für eine nachhaltige Wirtschaft und Gesellschaft zu setzen ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die nur im kollektiven Schulterschluss gelingen kann. Sie sind herzlich eingeladen, mitzudiskutieren.