Online-Lehrkräftefortbildung: Künstliche Intelligenz und Ethik

30.06.2021 - 30.06.2021 / Tagung Nr. 26-8-21*


In Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Leitung: Gero Kellermann / Barbara Weishaupt

Sekretariat: Simone Zschiegner, Tel: 08158-256-47

→ Online-Veranstaltung! Anmeldung über FIBS!

* Fester Teilnehmerkreis. Zusätzliche Anmeldungen nur nach Rücksprache mit dem Tagungssekretariat.


Lernende Systeme sind bereits heute Teil verschiedenster Lebensbereiche und werden in Zukunft eine noch weitaus größere Rolle spielen. Die Lehrkräftefortbildung gibt eine niedrigschwellige Einführung in den Komplex Künstliche Intelligenz (KI) und thematisiert zentrale ethische Fragen, die mit der Nutzung von KI einhergehen. Lehrkräfte bekommen Unterrichtsmaterialien an die Hand, um das Thema im Unterricht behandeln zu können. Auch werden weitere Angebote der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und der Akademie für Politische Bildung zu Technologiethemen vorgestellt. Im Anschluss an die Fortbildung werden in einem öffentlichen Webtalk der aktuelle Vorschlag der EU-Kommission zur Regulierung von KI sowie damit einhergehende Grundfragen diskutiert.


PDF-Programm