Wenn die Mobilität im Stau steckt...

Wege zu einer nachhaltigen Verkehrsinfrastruktur

24.05.2019 - 25.05.2019 / Tagung Nr. 21-3-19


In Zusammenarbeit mit der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Leitung: Ursula Münch / Gero Kellermann / Norbert Gebbeken / Oliver Fischer

Sekretariat: Simone Zschiegner, Tel: 08158-256-47


Mobilität braucht die Gesellschaft wie die Luft zum Atmen. Doch geeignete Mobilitätslösungen fallen nicht vom Himmel – trotz technischen Fortschritts und zunehmender Vernetzung. Welche Strukturen baut man zum Beispiel in einer Stadt wie München auf, die immer stärker wächst und deren Verkehrssysteme am Rand der Belastbarkeit stehen? Und welche Aspekte spielen dabei eine Rolle? Die Tagung nimmt konkrete planerische und technische Problemfelder in den Blick, um auf dieser Grundlage Raum für weitere Perspektiven zu schaffen. Insbesondere sollen die Auswirkungen von Mobilitätskonzepten auf die Lebenswelt der Menschen erörtert werden.


PDF-Programm

Online-Anmeldung