Lernen 4.0

Medienmündigkeit in der digitalen Welt

09.05.2020 - 09.05.2020 / Tagung Nr. 19-3-20


In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft Medien (EAM) im Deutschen Evangelischen Frauenbund (DEF), Landesverband Bayern e.V.

Leitung: Michael Schröder / Sabine Jörk

Sekretariat: Viktoria Aratsch, Tel: 08158-256-53

→ Veranstaltung in Bayreuth


Die digitale Transformation ist in vollem Gange. Der damit verbundene Umbruch in Wirtschaft, Staat und Gesellschaft betrifft alle Lebensbereiche und ist eine der großen gesellschaftspolitischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Aus nahezu allen Bildungsprozessen von der Kita bis zur Erwachsenenbildung sind Smartphones, Tablets und Laptops nicht mehr wegzudenken. Die Förderung von Medienkompetenzen für die digitale Welt muss kontinuierlich und entlang der Bildungskette - vom Kindergarten über die schulische und außerschulische Jugendbildung bis zur Erwachsenenbildung - erfolgen. Digitale Medienkompetenzförderung ist ein zentraler Bestandteil des lebenslangen Lernens. Digitale Bildung darf sich aber nicht allein nur auf technische Aspekte beziehen. Vielmehr muss digitale Bildung in der Kombination mit Politischer Bildung die gesellschaftspolitischen, ökonomischen und ethischen Aspekte der digitalen Transformation einbeziehen. Am Ende muss eine digitale Souveränität stehen, d.h. die Befähigung zur Kultivierung der digitalen Welten. Im Idealfall fließen Medienbildung, Politische Bildung, soziales Lernen und Werteerziehung zusammen zu einer "digitalen Demokratiekompetenz". Zusammen mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Bildungspraxis wollen wir die Chancen des Einsatzes von digitalen Medien in Bildungsprozessen beleuchten. Haben sie ein Potenzial für die Leistungsförderung und bessere Aneignung des Lernstoffes? Ist das pädagogische Personal ausreichend auf diese Umbrüche vorbereitet? Wie sieht die Praxis der technischen Ausstattung in den verschiedenen Einrichtungen aus? Und wo gibt es noch Handlungsbedarf bzw. Entwicklungspotenziale?


PDF-Programm

Online-Anmeldung