Sozioökonomische Bildung und Wissenschaft

Entwicklungslinien und Perspektiven

16.03.2017 - 18.03.2017 / Tagung Nr. 11-4-17


In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für sozio-ökonomische Bildung und Wissenschaft

Leitung: Michael Spieker / Tim Engartner

Sekretariat: Alexandra Tatum-Nickolay, Tel: 08158-256-17


Die Sozioökonomie spricht aus, was selbstverständlich ist: Ökonomie ist ein soziales Geschehen. Damit das nicht vergessen wird, muss der geistes-, gesellschafts- und geschichtswissenschaftliche Hintergrund der Ökonomik transparent sein. Die disziplinären Ursprünge der Sozioökonomie, ihre fachwissenschaftlichen und -didaktischen Facetten sowie Fragen der Wirkungsforschung sind Themen unserer Tagung.


PDF-Programm

Online-Anmeldung

q