Die Akademie am Abend geht in die fünfte Staffel

Digitaler Wissenschaftstalk aus Tutzing mit sechs aktuellen Themen

Die Akademie für Politische Bildung startet die fünfte Staffel des digitalen Wissenschaftstalks "Akademie am Abend". Immer donnerstags diskutieren Direktorin Ursula Münch und das wissenschaftliche Kollegium über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen. Los geht's am 28. April mit den Beziehungen zwischen China und Russland. Die Online-Reihe "Demokratie im Gespräch" wird ebenfalls fortgesetzt.


Tutzing / Einladung / Online seit: 21.04.2022

Von: Beate Winterer / Foto: APB Tutzing

Seit mehr als einem Jahr gibt es die "Akademie am Abend" inzwischen. In der fünften Staffel widmet sich der digitale Wissenschaftstalk der Akademie für Politische Bildung auch dem Ukraine-Krieg. Am Donnerstag, 28. April, startet die kostenlose Online-Reihe mit einem Vortrag zu den russisch-chinesischen Beziehungen seit Beginn des Angriffskriegs. Die zweite Ausgabe beschäftigt sich mit Kriegspropaganda. Danach ist das Publikum wie immer eingeladen, Fragen zu stellen und sich an der Diskussion mit Akademiedirektorin Ursula Münch oder einem Mitglied des wissenschaftlichen Kollegiums zu beteiligen.

Alle Infos zum Online-Format "Akademie am Abend: Der digitale Wissenschaftstalk der Akademie für Politische Bildung"

Wir laden Sie ein, am Online-Format "Akademie am Abend: Der digitale Wissenschaftstalk der Akademie für Politische Bildung" über die Videokonferenzplattform Zoom teilzunehmen und bitten Sie, die Veranstaltungsreihe anzukündigen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung und komplettes Programm der einzelnen Abende finden Sie online:

Weitere Folgen der Online-Reihe "Demokratie im Gespräch"

Die Online-Reihe "Demokratie im Gespräch" geht in den kommenden Monaten ebenfalls weiter. Gemeinsam mit der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und dem Bayerischen Volkshochschulverband e.V. beschäftigt sich die Akademie für Politische Bildung wieder mit der Frage, wie die Digitalisierung Politik und Alltag verändert. Die Veranstaltungen finden einmal im Monat mittwochs statt.

Anmeldung und komplettes Programm der einzelnen Abende:


Weitere News

Die Akademie für Politische Bildung kommt nach Bayreuth

Tagung zu Orientierung und Verirrung in Social Media

Pressemitteilung, Bayreuth, 23.09.2022

Orientierung und Verirrung in Social Media

Tagung zu Informationsbeschaffung und Radikalisierung in Bayreuth

Einladung, Bayreuth, 22.09.2022

Welche Zukunft hat das Kino?

Filmgespräch am See mit Rosenmüller, Pinske und Danquart

Kultur, Tutzing, 22.09.2022

Die Entwicklung des Rassismus in Europa und Afrika

Tagung sucht Parallelen und Unterschiede

Pressemitteilung, Tutzing, 15.09.2022

Die Entwicklung des Rassismus in Afrika und Europa

Tagung sucht Parallelen und Unterschiede

Einladung, Tutzing, 14.09.2022