Digitalisierung

Der neue Akademie-Report zu den Herausforderungen der digitalen Transformation

Zerstört sie den Arbeitsmarkt? Mildert sie die Folgen des demografischen Wandels? Beschleunigt sie den medizinischen Fortschritt? Oder führt sie zur Überwachung unseres ganzen Lebens? Mit der Digitalisierung werden viele Hoffnungen und Ängste verbunden. Unser Akademie-Report 3/2019 macht den digitalen Wandel deshalb zum Titelthema.


Tutzing / Akademie-Report / Online seit: 05.08.2019

Von: Beate Winterer / Foto: Pixabay License/Gerd Altmann

Akademie-Report 3/2019

Unter anderem beschäftigen wir uns damit, wie die Digitalisierung die Arbeitswelt und damit auch die Sozialsysteme verändert. Wir fragen nach den Kompetenzen, die Patienten für Big Data im Gesundheitswesen benötigen. Und wir untersuchen die Chancen, die Breitband einer alternden Gesellschaft bietet.

Weitere Themen im neuen Akademie-Report:

  • Mobilität: Wie sieht der Verkehr der Zukunft aus?
  • Europa: Wo steht die EU nach der Wahl?
  • Kinderrechte: 1. Deutscher Kindergesundheitsgipfel in Tutzing
  • Politische Bildung: Gesellschaftliche Veränderungen gestalten - Zehn für Zukunft / Auf den Spuren von Teilung und Einheit durch Berlin / Verfassungsfragen in Deutschland und Südkorea

News zum Thema

Die europäische Erweiterung auf dem Prüfstand

Tagung zur EU und ihren östlichen Nachbarn am 7. und 8. Februar

Pressemitteilung, Tutzing, 22.01.2020

Staat und Gesellschaft im Nationalsozialismus

Welche Rolle spielten Volk, Adel und Unternehmer?

Tagungsbericht, Tutzing, 15.01.2020

Neoliberalismus und Rechtspopulismus

Wie ähnlich sind sich die Ideologien?

Tagungsbericht, Tutzing, 09.01.2020

Frohe Weihnachten!

Die Akademie wünscht schöne Feiertage

Aus der Akademie, Tutzing, 17.12.2019

Die Welt im Wandel

Tagung zu globalen Herausforderungen vom 8. bis 10. Januar

Pressemitteilung, Tutzing, 17.12.2019