Europawahl

Die Europäische Union ist das Hauptthema des neuen Akademie-Reports

Wie solidarisch ist die EU? Wie geht sie in Zukunft mit Populismus um? Was wird aus ihren Grenzen? Und braucht es Mehrheitsentscheidungen im Europäischen Rat? Europa und die anstehenden Parlamentswahlen sind die großen Themen im Akademie-Report 2/2019.


Tutzing / Akademie-Report / Online seit: 17.05.2019

Von: Beate Winterer / Foto: Pixabay CC0/Erich Westendarp

APB Tutzing Akademie-Report 02/2019 Europawahl

Europa hat die Wahl
Akademiereport 2/2019

PDF Download


Außerdem im neuen Akdemie-Report:

  • Medien: Werkzeuge der Desinformation / Innovationen im Nachrichtenjournalismus / Medienethik im Digitalen
  • Digitalisierung: Tutzinger Diskurs "Big Data" im Endspurt / Digitale Dörfer als Chance für den ländlichen Raum
  • Kommunalpolitik: Gemeinden und Städte als Zukunftsgestalter
  • Politische Bildung: Momorandum zur politischen Bildung im digitalen Zeitalter

News zum Thema

Autonomie des Vichy-Regimes

Werkstattgespräch mit Michael Mayer

Aus der Akademie, Tutzing, 07.07.2020

Die Meinungsfreiheit und ihre Grenzen

Forum Verfassungspolitik mit Hans-Jürgen Papier

Tagungsbericht, Tutzing, 06.07.2020

Kunst in virtuellen Welten

GEDOK-Ausstellung in der Akademie für Politische Bildung

Kultur, Tutzing, 03.07.2020

Virtuelle Welten in der Akademie

16 GEDOK-Künstlerinnen zeigen ihre Werke

Pressemitteilung, Tutzing, 03.07.2020

Das Staatshandeln in der Corona-Krise aus juristischer Sicht

Gastvortrag am See - im Netz von Martin Burgi

Akademievorträge, Tutzing, 03.07.2020