Kommunen? Zukunftsgestalter!

Fachtagung am 1. und 2. Februar soll Interesse wecken fürs Engagement vor Ort

Tutzing / Pressemitteilung / Online seit: 18.12.2018

Von: Sebastian Haas

Foto: Pixabay CC0/geralt

Download: Kommunen

Kommunen sind zentrale Gestalter von Zukunftsfragen – eine kreative Ebene, in der digitale Infrastrukturen, Integrationslösungen, Klima- und Umweltschutzmaßnahmen entwickelt werden. Und wo kann der gesellschaftliche Zusammenhalt besser gefördert werden als in Städten und Gemeinden? Unsere Tagung am 1. und 2. Februar ist der Auftakt einer ganzen Projektreihe der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit, in der die zentrale Rolle der Kommunen für die Zukunftsgestaltung verdeutlicht wird.


Bürgerinnen und Bürger – insbesondere die jungen – sollen so für Kommunalpolitik begeistert werden und mit beteiligten Akteuren ins Gespräch kommen. In die Akademie für Politische Bildung kommen führende Köpfe aus Gemeinde-, Städte-, Landkreis- und Bezirkstagen, Landräte und Heimatpfleger, Jugendparlamentarier und Journalisten so-wie Expertinnen und Experten für Integration, Stadtplanung, Digitalisierung und kommunale Selbstverwaltung. Zum Beispiel:

  • Uwe Brandl, Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes
  • Christian Bernreiter, Präsident des Bayerischen Landkreistags
  • Christoph Göbel, Landrat des Landkreises München
  • Dr. Thomas Jung, Oberbürgermeister der Stadt Fürth
  • Diane Ahrens, Leiterin Technologiecampus Grafenau der TH Deggendorf
  • Siegfried Balleis, Bundes-Sonderbeauftragter „Saubere Luft 2017-2020"
  • Norbert Göttler, Bezirksheimatpfleger von Oberbayern

Wir laden die interessierte Öffentlichkeit zur Teilnahme ein und bitten, die Tagung anzukündigen – Anmeldung über unser Online-Formular. Die Tagungsgebühr beträgt mit Übernachtung und Verpflegung 75 Euro (ermäßigt 45). Der 1. Februar ist der Schwerpunkttag für Kommunalpolitikerinnen und -politiker.

Berichterstatter zahlen keine Tagungsgebühr und wenden sich zur Anmeldung bitte an unser Pressereferat oder Tagungssekretärin Viktoria Aratsch (Tel. 08158/256-53, v.aratsch@apb-tutzing.de). Das komplette Tagungsprogramm inklusive aller Vortragenden finden Sie hier.

Unser Start ins Tagungsjahr 2019


News zum Thema

30. GEDOK-Ausstellung an der Akademie für Politische Bildung

Kunst in 20 Positionen

30. GEDOK-Ausstellung an der Akademie für Politische Bildung

Aus der Akademie Kultur, Tutzing, 24.05.2019

Die Europäische Union ist das Hauptthema des neuen Akademie-Reports

Europawahl

Die Europäische Union ist das Hauptthema des neuen Akademie-Reports

Akademie-Report, Tutzing, 17.05.2019

Tagungsgutscheine und Akademie-Abo für eine Bildungsauszeit am Starnberger See

Geschenktipps zum Schulabschluss

Tagungsgutscheine und Akademie-Abo für eine Bildungsauszeit am Starnberger See

Aus der Akademie, Tutzing, 16.05.2019

Tagung und Planspiel zur Zukunft der EU

Wo brennt's in der europäischen Politik?

Tagung und Planspiel zur Zukunft der EU

Tagungsbericht, Tutzing, 15.05.2019

Einladung zur Vernissage am 23. Mai

Neue Bilder der GEDOK München in der Akademie

Einladung zur Vernissage am 23. Mai

Pressemitteilung, Tutzing, 15.05.2019

Donald Trump und die USA im Nahen und Mittleren Osten

Weltmacht im Alleingang

Donald Trump und die USA im Nahen und Mittleren Osten

Tagungsbericht, Tutzing, 19.12.2018

Foto © Pixabay CC0/MiH83

Wege der Integration: Abschlussveranstaltung des Tutzinger Diskurses, Ideensammlung und Magazin zum Download

Inklusion - mehr als Integration

Abschluss des 4. Tutzinger Diskurses / Positionspapier und Begleit-Broschüre zum Download

Pressemitteilung Tagungsbericht, München, 15.12.2018

Foto © Pixabay CCO/geralt

10-jähriges Bestehen der Werte-Multiplikatoren: 120 Lehrkräfte haben sich als Experten der Werteerziehung qualifiziert / Konzert von 2schneidig

Frische Akzente, zukunftsträchtige Werte

Werte-Botschafter, eine Staatssekretärin und ein Rapper mit Geschichte(n) in der Akademie

Tagungsbericht, Tutzing, 10.12.2018

Foto © Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Schwerpunkte des Akademie-Reports 4/2018: Europas Zerreißproben, Analyse der Landtagswahl in Bayern, Soziale Ungleichheit, Musik und Politik

Zerreißproben

Europäische Integration, Stabilisierung der Eurozone, Zuwanderung und Integration - Schwerpunkt im Akademie-Report 4/2018

Akademie-Report, Tutzing, 05.12.2018

Foto © Pixabay CC0/Moritz320