Mit Infrastrukturen gegen Fluchtursachen

Tagung in Kooperation mit der Bayerischen Ingenieurkammer-Bau u.a. mit Entwicklungsminister Gerd Müller (4./5.5.)

Tutzing / Pressemitteilung / Online seit: 12.04.2018

Von: Sebastian Haas

Foto: Pixabay CC0/StockSnap

# Europäische-Außenpolitik / Freiheit-und-Sicherheit / Ökologie und Nachhaltigkeit / Deutsche-Außenpolitik / Entwicklungspolitik / Globalisierung / Migration

Flüchtlingskrise, Flüchtlingswelle, Flüchtlingsströme – dramatische Schlagwörter im Zusammenhang mit Menschen, die in Not ihre Heimatländer verlassen. Die Bekämpfung von Fluchtursachen ist schnell ausgerufen, doch wie sehen konkrete Projekte aus und welche Lösungswege gibt es? Einer von vielen Schritten auf dem Weg zu einer globalen Partnerschaft ist die Schaffung und Verbesserung von Infrastrukturen in den betroffenen Ländern und Regionen.


Unsere Tagung in Kooperation mit der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau zeigt die Probleme hinter der Bekämpfung von Fluchtursachen und regt Lösungen an, um die die Situation zu stabilisieren. Themen sind Corporate Governance und globale Zusammenarbeit, das Bauen in Schwellenländern, das Sichern der Wasserversorgung, der Aufbau (grüner) Infrastrukturen und der praktische Beitrag am Bau tätiger Ingenieure.

Auf das Podium der Akademie für Politische Bildung treten am 4. und 5. Mai:

  • Bundesentwicklungsminister Gerd Müller
  • Alexander Jakob, Group Chief Auditor, Munich Re
  • Architektin Anna Heringer, Blue House, Laufen
  • M. Kurt Saygin, Vorstandvorsitzender von Ingenieure ohne Grenzen
  • Benjamin Schraven, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik
  • Stefan Rößle, Landrat des Landkreises Donau-Ries
  • Stephan Pauleit und Kanwal Amin, Technische Universität München
  • Steffen Krause und Christian Schaum, Universität der Bundeswehr München

Das komplette Programm finden Sie hier. Wir laden herzlich nach Tutzing in unser Bildungszentrum ein. Interessierte Berichterstatter melden sich bitte über unser Pressereferat oder Tagungssekretärin Simone Zschiegner (Tel. 08158/256-47, s.zschiegner@apb-tutzing.de) an und zahlen keine Tagungsgebühr.

Unser weiteres Programm

Aktuelle Publikationen

Zur Mitarbeiterseite
Dr. Sebastian Haas
Tel: 08158 / 256-86
E-Mail

PDF-Programm

Mit Infrastrukturen gegen Fluchtursachen


News zum Thema


q