Brüche und Brücken

Unser Jahresschwerpunkt gibt auch Ausgabe 2/2018 des Akademie-Reports ihr Gesicht

Tutzing / Akademie-Report / Online seit: 24.05.2018

Von: Sebastian Haas

Brüche und Brücken - sowohl Jahresschwerpunkt der Akademie für Politische Bildung als auch der aktuellen Ausgabe des Akademie-Reports. Ein Motto, das Fragen aufwirft und Fragen beantwortet; in diesem Heft zum Beispiel über das deutsch-französische Verhältnis, über aktuelle Forschung zu Flucht, Migration und Asyl, oder über Populismus als allgegenwärtige Erscheinung.


Weitere Themen:

  • Politische Bildung - Akademiedirektorin Ursula Münch bewertet das neue Gesamtkonzept für Politische Bildung an Bayerns Schulen: Ein erster Schritt ist gemacht – es müssen weitere folgen.
  • Fragmentierte Öffentlichkeit: Beim Akademiegespräch im Landtag stellt sich der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm der Kritik an den öffentlich-rechtlichen Sendern.
  • Brennpunkte des Integrationsprozesses sind die aktuellen Herausforderungen für Rechtsstaat und Demokratie: Schwindet die Integrationskraft der Europäischen Union?

Dies und vieles mehr in der Ausgabe 2/2018 des Akademie-Reports. Wir wünschen gute Lektüre!


News zum Thema

Lucy van Kuhl singt Geschichten aus dem Leben

Musikkabarettistin zeigt ihr Programm "Auf den zweiten Blick" in der Akademie

Kultur, Tutzing, 29.01.2023

Alternativlosigkeit, alternative Fakten und Wissenschaft

Tagung zu Veränderungen der politischen Kultur

Pressemitteilung, Tutzing, 27.01.2023

Alternativlosigkeit, alternative Fakten und Wissenschaft

Tagung zu Veränderungen der politischen Kultur

Einladung, Tutzing, 25.01.2023

Konflikte und Kooperationen um Wasser

Wie gehen wir mit der kostbaren Ressource um?

Tagungsbericht, Tutzing, 23.01.2023

Politiksimulationen zur Außen- und Sicherheitspolitik

Seminar der Akademie entwickelt Planspiele für die Bildung

Pressemitteilung, Tutzing, 20.01.2023

APB Tutzing

Weltmacht im Alleingang

Donald Trump und die USA im Nahen und Mittleren Osten

Tagungsbericht, Tutzing, 19.12.2018

Seit 10 Jahren qualifizieren sich Lehrkräfte in der Werteerziehung und sind als Werte-Botschafter Ansprechpartner für Schulen in Bayern.

Frische Akzente, zukunftsträchtige Werte

Werte-Botschafter, eine Staatssekretärin und ein Rapper mit Geschichte(n) in der Akademie

Tagungsbericht, Tutzing, 10.12.2018

Foto © Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

APB Tutzing

Zerreißproben

Europäische Integration, Stabilisierung der Eurozone, Zuwanderung und Integration - Schwerpunkt im Akademie-Report 4/2018

Akademie-Report, Tutzing, 05.12.2018

Die offene Gesellschaft und ihre Gegner / Populismus und Verfall der Diskussionskultur sind verbunden mit dem radikalen Kommunikationswandel der Öffentlichkeit

Die offene Gesellschaft und ihre Gegner

Tutzinger Mediendialog über den radikalen Wandel unserer Kommunikation

Tagungsbericht, Tutzing, 04.12.2018

Foto © APB Tutzing

Tagung in Schweinfurt über Chancen und Probleme der Digitalisierung im Pflegebereich, über Pflegeroboter und Automatisierung, sowie über eine Ethik der Pflege im digitalen Zeitalter.

Die digitalisierte Pflege

Wie die Interaktion zwischen Mensch und Technik einen Berufszweig und die Gesellschaft herausfordert

Tagungsbericht, Schweinfurt, 30.11.2018