Bundestagswahl 2017

Wahlrecht und Wahlsystem auf dem Prüfstand (26.-27. Januar 2017)

Tutzing / Pressemitteilung / Online seit: 10.01.2017

Von: Miriam Zerbel

Download: Bundestagswahl 2017

Werden bald mehr als 700 Abgeordnete im Bundestag sitzen? Hintergrund ist das komplexe Wahlrecht mit seinen Überhang- und Ausgleichsmandaten. Aktuell verhandelen die Koalitionsfraktionen über Änderungen, auch, um die Zahl der Parlamentarier nicht ausufern zu lassen. Bislang sind aber alle Reformversuche, ein Aufblähen des Bundestags zu verhindern, gescheitert.


Dass unser Wahlsystem in seiner jetzigen Form wohl auch nur von einigen Wenigen verstanden wird, ist für eine Demokratie eine beschämende Feststellung – und für die Berichterstattung in den Medien eine große Herausforderung. Im Vorfeld der kommenden Bundestagswahl veranstaltet die Akademie für Politische Bildung eine Tagung unter dem Titel „Bundestagswahl 2017. Wahlrecht und Wahlsystem auf dem Prüfstand“, die sich insbesondere auch an Journalistinnen und Journalisten richtet. Renommierte Experten für Wahlrecht diskutieren am 26. und 27. Januar 2017 über unser Wahlsystem und dessen Reformoptionen, u.a.:

  • Prof. Dr. Joachim Behnke, Zeppelin Universität
  • Prof. Dr. Dr .h. c. Hans Meyer, Humboldt-Universität Berlin
  • Renate Schmidt, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jungend a.D.

Das komplette Programm finden Sie hier. Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme und Berichterstattung an die Akademie für Politische Bildung ein. Zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an unser Pressereferat oder an Tagungssekretärin Ina Raus (Tel.: 08158-256-53, E-Mail: i.raus@apb-tutzing.de ). Für Berichterstatter entfällt die Tagungsgebühr.


Das Akademie-Programm der kommenden Wochen:

16.-17. Januar: "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" aktivcoach 2017. 23.-24. Januar: Herausforderung Heterogenität. 1.-2. Februar: Staat und Gesellschaft in der DDR. 2.-3. Februar: Gesellschaftliche Umbrüche. 16-17. Februar: Integration durch Medien - Aufgabe oder Auslaufmodell?

Tweet

#wahlrecht

News zum Thema

Nachrichten verifizieren und widerlegen im digitalen Zeitalter

TechCamp Tutzing: Werkzeuge gegen Fake News

Nachrichten verifizieren und widerlegen im digitalen Zeitalter

Tagungsbericht, Tutzing, 15.03.2019

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier über Europas Rolle in einer Welt des Wandels

"Wir brauchen eine Wirtschaftsstrategie für die kommenden Jahre"

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier über Europas Rolle in einer Welt des Wandels

Tagungsbericht, München, 15.03.2019

Steuerproteste in Frankreich im 20. und 21. Jahrhundert / Vortrag im Institut français München am 29. März

Die Geschichte hinter den Gelbwesten

Steuerproteste in Frankreich im 20. und 21. Jahrhundert / Vortrag im Institut français München am 29. März

Pressemitteilung, München, 11.03.2019

Für 20 Euro jährlich drei Tagungen besuchen

Angebot für junge Förderkreis-Mitglieder

Für 20 Euro jährlich drei Tagungen besuchen

Aus der Akademie Pressemitteilung, Tutzing, 07.03.2019

Neue Publikation aus der Reihe Tutzinger Studien zur Politik

Hegel und der Sittlichkeitsbegriff

Neue Publikation aus der Reihe Tutzinger Studien zur Politik

Publikation, Tutzing, 05.03.2019

Donald Trump und die USA im Nahen und Mittleren Osten

Weltmacht im Alleingang

Donald Trump und die USA im Nahen und Mittleren Osten

Tagungsbericht, Tutzing, 19.12.2018

Foto © Pixabay CC0/MiH83

Kommunen sind zentrale Gestalter von Zukunftsfragen – eine Tagung über digitale Infrastrukturen, Integrationslösungen, Klima- und Umweltschutzmaßnahmen

Kommunen? Zukunftsgestalter!

Fachtagung am 1. und 2. Februar soll Interesse wecken fürs Engagement vor Ort

Pressemitteilung, Tutzing, 18.12.2018

Foto © Pixabay CC0/geralt

Wege der Integration: Abschlussveranstaltung des Tutzinger Diskurses, Ideensammlung und Magazin zum Download

Inklusion - mehr als Integration

Abschluss des 4. Tutzinger Diskurses / Positionspapier und Begleit-Broschüre zum Download

Pressemitteilung Tagungsbericht, München, 15.12.2018

Foto © Pixabay CCO/geralt

10-jähriges Bestehen der Werte-Multiplikatoren: 120 Lehrkräfte haben sich als Experten der Werteerziehung qualifiziert / Konzert von 2schneidig

Frische Akzente, zukunftsträchtige Werte

Werte-Botschafter, eine Staatssekretärin und ein Rapper mit Geschichte(n) in der Akademie

Tagungsbericht, Tutzing, 10.12.2018

Foto © Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Schwerpunkte des Akademie-Reports 4/2018: Europas Zerreißproben, Analyse der Landtagswahl in Bayern, Soziale Ungleichheit, Musik und Politik

Zerreißproben

Europäische Integration, Stabilisierung der Eurozone, Zuwanderung und Integration - Schwerpunkt im Akademie-Report 4/2018

Akademie-Report, Tutzing, 05.12.2018

Foto © Pixabay CC0/Moritz320