Brexit - Was nun?

Akademie-Report 3-2016 / Schwerpunkte: Europa, demografischer Wandel und Fliehkräfte in den Medien

Tutzing / Akademie-Report / Online seit: 04.08.2016

Von: Isabella Zimmer

Europäische Perspektiven nach dem britischen Referendum über den sogenannten Brexit, globale Migration, journalistische Berichterstattung zur Flüchtlingsfrage und der Dialog mit dem Dagegenbürger - das sind nur einige der Themen, die uns in den vergangenen Monaten beschäftigt haben und zu denen unsere Experten im aktuellen Akademie-Report 3-2016 Stellung beziehen. Außerdem: ein Interview mit Professor Hans Vorländer (TU Dresden) über Extremismus und Gegenstrategien von Politik und Gesellschaft sowie ein Gespräch über den Iran als mögliche Führungsmacht im Nahen Osten mit dem Sicherheitsexperten Ali Fathollah-Nejad (Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik).

Das alles präsentieren wir Ihnen im komplett überarbeiteten Layout - ein Baustein des neuen Corporate Designs der Akademie für Politische Bildung (dazu mehr in der vergangenen Report-Ausgabe 2-2016). Wir wünschen eine anregende Lektüre!


News zum Thema


q