(Ohn)Macht der Demoskopie

Akademiegespräch mit Meinungsforschungsexperten Jung und Schönenborn

München/Tutzing / Publikation / Online seit: 09.06.2014

Von: Sebastian Haas

# Bayern, Parlamente Parteien Partizipation

Ob und wie Demoskopie die Wahlberechtigten im Freistaat Bayern beeinflusst, diskutierte Akademiedirektorin Ursula Münch mit den Meinungsforschungsexperten Matthias Jung von der Forschungsgruppe Wahlen und Jörg Schönenborn vom WDR beim 47. Landtagsgespräch der Akademie für Politische Bildung Tutzing im Maximilianeum. Die Veranstaltung aus dem Frühjahr 2013 können Sie nun nachlesen.


Weitere Informationen

Die Akademiegespräche im Landtag


News zum Thema

Gestalter vor Ort

So meistern Kommunen die Herausforderungen der Zukunft

Tagungsbericht, Tutzing, 02.02.2019

10-jähriges Bestehen der Werte-Multiplikatoren: 120 Lehrkräfte haben sich als Experten der Werteerziehung qualifiziert / Konzert von 2schneidig

Frische Akzente, zukunftsträchtige Werte

Werte-Botschafter, eine Staatssekretärin und ein Rapper mit Geschichte(n) in der Akademie

Tagungsbericht, Tutzing, 10.12.2018

Foto © Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Wahlen und Wahlrecht sind Kernstück der politischen Ordnung und stehen damit im Fokus legaler wie illegaler Einflussnahme. Tagung über Sperrklauseln, Einschüchterungen, Betrug, Cyber-Attacken und Social-Media-Kampagnen.

Zahlenzauber und Techniktricks

Manipulierte Wahlen

Tagungsbericht, Tutzing, 29.11.2018

Foto © Jörg Siegmund

APB Tutzing

Was zusammenhält

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wirbt um Vertrauen in die Gestaltungsmöglichkeiten der Politik

Tagungsbericht, München, 28.09.2018

Verblasstes Vertrauen. Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft in der Glaubwürdigkeitskrise

Krise?!?

Verblasstes Vertrauen in Politik, Gesellschaft und Demokratie

Tagungsbericht, Tutzing, 26.09.2018

Foto © APB Tutzing

Social Media Training für Abgeordnete des Bayerischen Landtags, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Richard Gutjahr, Dirk von Gehlen, Johanna Uekermann und anderen

Überzeugen(d) im Netz

Abgeordnete und Social Media: Wer das Handwerk beherrscht, kann gelassen bleiben

Tagungsbericht, Tutzing, 10.08.2018

Foto © APB Tutzing