Wir machen ÖKOPROFIT

Die Akademie für Politische Bildung Tutzing ist Teil des regionalen Netzwerks zum Umweltschutz

Tutzing / Aus der Akademie / Online seit: 12.09.2014

Von: Barbara Freymüller

# Ökologie und Nachhaltigkeit

no-img

Die Mitglieder der Ökoprofit-Klub-Runde 2014 sammelten sich in unserem Auditorium zum Gruppenfoto.

Die Akademie für Politische Bildung Tutzing nimmt 2014/15 an der ÖKOPROFIT-Klub-Runde teil.

Ökologisch und zugleich wirtschaftlich arbeiten – das ist das Ziel des Ökoprofit-Projekts, an dem sich auch die Akademie aktiv beteiligt.  Die Auftaktveranstaltung des ÖKOPROFIT-Klubs, der bisher aus zwölf Unternehmen aus den Landkreisen Starnberg, Bad-Tölz-Wolfratshausen und Weilheim-Schongau besteht, fand in der Akademie für Politische Bildung Tutzing statt. Der erste von jährlich drei Workshops befasste sich mit der optimierten Anwendung von LED-Beleuchtungstechnik sowie Neuigkeiten zum Energiemanagement.

Das „Ökologische Projekt für integrierte Umwelttechnik“, so der volle Name von ÖKOPROFIT, zielt auf den Erfahrungsaustausch von Wirtschaftsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen bei der Energieeinsparung und ökologischen Nachhaltigkeit. Es geht primär um Verbesserungen im betrieblichen Umweltschutz und um Einsparspotenziale in Bereichen wie Energie und Abfallwirtschaft. Mit diesem Projekt macht die Akademie gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des ÖKOPROFIT-Klubs ökologisch korrektes Wirtschaften zum einem Kernthema Ihrer Arbeit.


News zum Thema

Nachwuchsakademie zu unserem Einfluss auf das Ökosystem

Der Mensch als geologischer Faktor

Nachwuchsakademie zu unserem Einfluss auf das Ökosystem

Tagungsbericht, Tutzing, 25.06.2019

Ideenwerkstatt zu Populismus, Propaganda, Plastik und Datensicherheit

Zehntklässler gestalten die Zukunft

Ideenwerkstatt zu Populismus, Propaganda, Plastik und Datensicherheit

Tagungsbericht, Tutzing, 03.06.2019

Tagung und Akademiegespräch zu nachhaltiger Verkehrsinfrastruktur

Wenn die Mobilität im Stau steckt...

Tagung und Akademiegespräch zu nachhaltiger Verkehrsinfrastruktur

Tagungsbericht, Tutzing, 25.05.2019

hfg ulm und Bauhaus: Was bleibt von den Designschulen?

Bauen als Gestaltung des Lebens

hfg ulm und Bauhaus: Was bleibt von den Designschulen?

Tagungsbericht, Tutzing, 21.01.2019

Afrika ist ein Kontinent im Umbruch. Welche Folgen hat das Bevölkerungswachstum für Wirtschaft und Politik?

Afrika: Kontinent im Umbruch

Welche Folgen hat das enorme Bevölkerungswachstum für Wirtschaft und Politik?

Tagungsbericht, Tutzing, 18.11.2017

Die Akademie für Politische Bildung stellt ab jetzt ihren Gästen eine E-Ladestation zur Verfügung

E-Ladestationen in der Akademie

Neues Angebot für Gäste und Mitarbeiter / Wir setzen unsere Umweltleitlinien weiter um

Aus der Akademie, Tutzing, 21.06.2017

Sind wir auf dem Weg in eine sozial-ökologische Transformation? Wir diskutieren über strategische Ausrichtungen mit Experten aus unterschiedlichen Disziplinen.

Gesellschaftliche Umbrüche

Auf dem Weg zur sozial-ökologischen Transformation

Tagungsbericht, Tutzing, 08.02.2017

Foto © pixabay CC0

Wir tun etwas für die Umwelt: die Akademie ist wieder Teil des Projekts ÖKOPROFIT und spart Kosten und Emissionen ein

Wir tun was für die Umwelt

Abschlussveranstaltung des Ökoprofit-Klubs 2016 / Akademie ist Mitglied im Energieeffizienz-Netzwerk

Aus der Akademie, Bad Tölz, 31.07.2016

Harald Lesch, Armin Nassehi, Dietmar Harhoff diskutieren über Innovation. Wissenschaft und Wirtschaft, Politik und Gesellschaft die Innovationskraft fördern.

Das Nie-Dagewesene als Herausforderung

Ingenieure, Wissenschaftler und Politiker wie Harald Lesch, Armin Nassehi und Markus Blume diskutieren über Innovation

Tagungsbericht, Tutzing, 23.04.2016