Praktikum in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

05.02.2019


Die Akademie für Politische Bildung nimmt auf Anfrage Praktikanten für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an. Vorgesehen ist ein Praktikum von zwei bis drei Monaten Dauer für Schülerinnen und Schüler sowie Studierende vor ihrem Studienabschluss bzw. im Rahmen eines Pflichtpraktikums. Die Praktikumsstelle ist wieder ab November 2019 frei.

Ihre Tätigkeiten zur Unterstützung unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

  • Berichte aus laufenden Tagungen für die Homepage der Akademie (Text und Foto, gerne auch Audio und Video)
  • Betreuung unserer Social-Media-Auftritte
  • Erstellung des Pressespiegels der Akademie
  • Interne Kommunikation
  • Beantworten von Medienanfragen
  • Betreuung von Journalistinnen und Journalisten vor Ort

Neben der Praktikumsvergütung bieten wir Praktikanten eine günstige Unterkunft an der Akademie sowie Mittag- und Abendessen an Veranstaltungstagen.

Fragen rund um das Praktikum beantwortet Beate Winterer, unsere Referentin für Öffentlichkeitsarbeit und Community Management. An sie richten Sie auch Ihre kurze schriftliche Bewerbung (Anschreiben mit tabellarischem Lebenslauf und wenn möglich Praktikumszeugnissen und einschlägigen journalistischen Arbeitsproben) per E-Mail.


Stellenangebote & Praktika