News

Prof. Dr. Ursula Münch


Leben und Bauen in riskanten Zeiten - Thema unserer Tagung mit der Bayerischen Ingenieurkammer-Bau

Urbane Sicherheit

Ingenieurstagung: Leben und Bauen in riskanten Zeiten

Tutzing, 15.05.2017

America First? Dagegen hilft nach Ansicht des Bundeskanzlers a.D. Gerhard Schröder nur ein starkes Europa

Starkes Europa, gutes Europa

Gerhard Schröder spricht zum Europatag / 500 Gäste sehen den ehemaligen Bundeskanzler

München, 12.05.2017

60 Jahre Akademie für Politische Bildung: Wie feiern unser Jubiläum mit einem Festakt am 31. Mai im Landtag, Festredner Timothy Garton Ash

Wir feiern am 31. Mai

60 Jahre Akademie für Politische Bildung im Bayerischen Landtag mit Festredner Timothy Garton Ash / Akkreditierung für Berichterstatter

Tutzing/München, 08.05.2017

Bei unserer Tagung in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau diskutieren wir über Naturkatastrophen und Klimawandel, Kriminalität und Problemviertel, Risikomanagement und Bürgerängste.

Leben und Bauen in riskanten Zeiten

Tagung zu urbaner Sicherheit am 12. und 13. Mai / Noch Plätze frei

Tutzing, 02.05.2017

Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft. Themen: Künstliche Intelligenz, Digitalisierung der Infrastrukturen, Politische Folgen der Digitalisierung

Smart, effizient, zügellos?

Wie die Digitalisierung unsere Gesellschaft verändert

Tutzing, 08.04.2017

Jahresempfang der Akademie für Politische Bildung in Tutzing mit Österreichs Außenminister Sebastian Kurz

Europa, Migration und der Zusammenhalt der EU

Österreichs Außenminister Sebastian Kurz beim Jahresempfang der Akademie

München, 07.04.2017

Akademiegespräch im Bayerischen Landtag mit dem italienischen Politiker und Philosophen Rocco Buttiglione. Thema war die Zukunft Europas.

Europa, wie hast Du's mit der Religion?

Akademiegespräch im Landtag mit dem italienischen (Europa-)Politiker und Philosophen Rocco Buttiglione

München, 06.04.2017

Tagung zum Parteiensystem und Koalitionsmodelle im Vorfeld der Bundestagswahl 2017

Komplexe Farbenlehre

Parteiensystem und mögliche Koalitionen im Wahljahr 2017

Tutzing, 01.04.2017

Wir nehmen die Entwicklung in der Türkei und deren Wechselwirkungen auf die europäisch-türkischen Beziehungen in den Blick

Streitfall Türkei

Innenpolitik - Europapolitik - Sicherheitspolitik

Tutzing, 30.03.2017

Europa, Europäische Integration und Europäische Union sind auch ein Grund zum Feiern - erst Recht zum 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Europäischen Verträge.

Mit Europa in die Zukunft

Die Europäische Integration ist auch ein Grund zum Feiern: Festakt zum 60. Jahrestag der Römischen Verträge

München, 28.03.2017

Die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum nimmt zu: wie können Raumplanung und Städtebau auf diesen Wachstumsdruck reagieren

Städtebau gegen Wohnungsnot

Kommunalpolitisches Forum mit Bayerischem Städtetag zu Raumplanung und Wohnungsbau

Freising, 10.03.2017

Wir brauchen eine nachhaltige Stärkung der politischen Bildung in allen bayerischen Schularten im Fachunterricht und als fächerübergreifendes Prinzip

Runder Tisch zur Politischen Bildung

Mehr gelebte Demokratie an bayerischen Schulen

Tutzing, 07.02.2017

Experten diskutieren über zivile Verteidigung in Zeiten des Terrorismus

Vom Umgang mit der Angst

Die Debatte um die zivile Verteidigung in Zeiten des Terrorismus

Tutzing, 11.01.2017

'Make America Great Again'? Welche Folgen hat die Präsidenschaftswahl in den USA fragen wir im Akademiegespräch am See

'Make America Great Again'?

Die Präsidentschaftswahl in den USA und ihre Folgen

Tutzing, 20.12.2016

Unsere Demokrtie wird herausgefordert durch Gesellschft, Technik und Politik - der Bundsinnenminister a.D. Gerhart Baum sieht Handlungsbedarf

Akademiegespräch im Landtag

Handlungsbedarf - Die Gestaltung der freiheitlichen Demokratie

München, 07.12.2016

Wissenschaftliche Konferenz über Demokratie als Herrschaftsform: Herausforderungen, Reformbedarf, Perspektiven

Demokratie revisited

Theorien - Befunde - Perspektiven

Tutzing, 07.11.2016

Flucht und Migration als transeuropäische Herausforderung

Internationaler Expertenworkshop

Aktuelle Migrationsströme als transnationale Herausforderung

Tutzing, 04.11.2016

Welche Folgen hat der Brexit für Europa und die Politik hierzulande? Diese Frage diskutieren Hans Kundnani und Thomas Kielinger beim Akademiegespräch am See

Brexit means Brexit

Aber was bedeutet der Brexit wirklich? Akademiegespräch am See zu den möglichen Folgen eines Brexit für Europa

Tutzing, 23.10.2016

Freiheitsrechte im Fadenkreuz: Wie gefährdet ist die Demokratie in Ungarn? Einladung zur Podiumsdiskussion am 20. September

Freiheitsrechte im Fadenkreuz

Wie gefährdet ist die Demokratie in Ungarn? Diskussion mit Budapester Professor Hansen und ungar. Generalkonsul Tordai-Lejkó

Tutzing, 21.09.2016

Constanze Kurz, Ilse Aigner und viele mehr zur Selbstbestimmung im Informationszeitalter. Tagung mit der Gesellschaft für Informatik

Mündig in der smarten Welt

Ilse Aigner, Constanze Kurz und Georg Eisenreich zur Selbstbestimmung im Informationszeitalter / 6.8. auf ARD-alpha

Tutzing, 05.08.2016

Gartenfest 2016 der Akademie für Politische Bildung mit 350 Gästen. Akademiedirektorin Münch kritisiert politische Debattenkultur

Delikates, Diskussionen, dicke Wolken

Gartenfest mit 350 Gästen / Akademiedirektorin Münch kritisiert politische Debattenkultur

Tutzing, 16.07.2016

Forum Verfassungspolitik in Kooperation mit dem ehemaligen Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts Hans-Jürgen Papier. Thema ist die Zukunft des deutschen Bundesstaates.

Die Zukunft des deutschen Bundesstaates

Verfassungsrechtler und Innenpolitiker debattieren beim Forum Verfassungspolitik über den Föderalismus in Deutschland

Tutzing, 02.07.2016

Wie entwickelt sich das Verhältnis Großbritanniens zu Europa, wie realistisch ist ein Brexit - dieser Frage gehen Experten beim Akademiegespräch am See nach

Brexit or no Brexit

Akademiegespräch am See zum britisch-europäischen Verhältnis / Nachzusehen in der BR-Mediathek

Tutzing, 22.06.2016

Die Politiksimulation führen die Akademie für Politische Bildung und der Bayerische Landtag am 2. und 3. Juni 2016 im Maximilianeum in München durch. 140 Teilnehmer.

Kein Krieg der Generationen

Unser Parlament der Generationen im Landtag / Dominierende Themen: Bildung, Gesundheit und der ÖPNV

München, 03.06.2016

Die Balance von Freiheit und Sicherheit betrifft das Selbstverständnis und die Grundordnung des Gemeinwesens - der Band zum ersten Forum Verfassungspolitik der Akademie für Politische Bildung in Tutzing.

Freiheit und Sicherheit

Band 8 der Tutzinger Studien zur Politik über den Widerstreit zwischen Grundrechtsschutz und Innerer Sicherheit

Tutzing, 15.05.2016

Die Europäische Union als Raum und Ziel von Zuwanderung

Hoffnung Europa

Die Europäische Union als Raum und Ziel von Migration

Tutzing, 02.05.2016

Beim Akademiegespräch im Landtag ist der bekannte Historiker, Rechts- und Politikwissenschaftler Dan Diner der Frage nachgegangen, wie die verschränkte Geschichte das Verhältnis zwischen Deutschland und Israel geprägt hat.

Komplexe Verhältnisse

Dan Diner nimmt beim Akademiegespräch im Landtag die deutsch-israelischen Beziehungen in den Blick

München, 27.04.2016

Harald Lesch, Armin Nassehi, Dietmar Harhoff diskutieren über Innovation. Wissenschaft und Wirtschaft, Politik und Gesellschaft die Innovationskraft fördern.

Das Nie-Dagewesene als Herausforderung

Ingenieure, Wissenschaftler und Politiker wie Harald Lesch, Armin Nassehi und Markus Blume diskutieren über Innovation

Tutzing, 23.04.2016

Jahresempfang der Akademie für Politische Bildung - Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit, appelliert an Verantwortung der Industriestaaten, Fluchtursachen gemeinsam zu bekämpfen

„Sonst gehen bald alle Lichter aus“

Entwicklungsminister Gerd Müller appelliert an Verantwortung der Industriestaaten, Fluchtursachen gemeinsam zu bekämpfen

München, 19.04.2016

Prof. Dr. Harald Lesch, bekannt als Wissenschafts-Journalist im Bayerischen Fernsehen, im ZDF und auf ARD-alpha, spricht an der Akademie für Politische Bildung über Innovation

Wer kann Innovation?

Akademiegespräch am See mit dem Astrophysiker, Naturphilosoph und Fernsehmoderator Harald Lesch (22. April)

Tutzing, 14.04.2016

Flüchtlinge in Bayern. Staatsminister Huber und Regionalbischöfin Breit-Kessler zur kirchlichen, landespolitischen und europäischen Verantwortung

Flüchtlinge in Bayern

Regionalbischöfin Breit-Keßler und Staatsminister Huber zur Verantwortung der Kirche, Bayerns und Europas

München, 26.11.2015

Bayerische Direktoren tauschen sich zu Fragen ethikorientierter Führung aus.

Das Gymnasium der Zukunft

Eine Diskussion mit bayerischen Schuldirektorinnen und -direktoren

Tutzing, 24.11.2015

Wirksames Mittel gegen Politikverdruss, Apathie, Extremismus und Populismus ist ein Mehr an politischer Bildung - denn eine stabile Demokratie braucht Demokraten.

Politische (Urteils-)Bildung

Herausforderungen, Ziele, Formate

Tutzing/Nürnberg, 31.10.2015

Vertreter aus Bundeswehr und Gesellschaft diskutierten beim Akademiegespräch am See über das Bild der Bundeswehr in der Gesellschaft.

Bundeswehr und Gesellschaft

Auftrag. Werte. Zukunft - in einer entgrenzten Welt

Tutzing, 30.10.2015

Aus der Ferne erscheint die griechische Politik oft rätselhaft - wir werfen einen Blick auf die Innenansichten Griechenlands.

Innenansichten einer geprüften Nation

Politik und Gesellschaft in Griechenland

München, 28.10.2015

Politische Urteilskraft als Ziel

Das Sozialwissenschaftliche Gymnasium als Vorbild

Landshut, 13.10.2015

Analysiert wird nicht nur das Ergebnis der Bundestagswahl 2013, sondern auch die Strategieen der Parteien sowie die Wahlkampfkommunikation

Die neue Offenheit

Wahlverhalten und Regierungsoptionen im Kontext der Bundestagswahl 2013

Tutzing, 15.09.2015

In den Blick genommen werden Filme mit zeitgeschichtlichem und hostorischem Inhalt

Filmgespräch am See

Diskussion zum Thema Realität und Fiktion: Verfilmte Zeitgeschichte(n)

Tutzing, 03.08.2015

Wir fragen wie muss angesichts der aktuellen Herausforderungen eine verantwortliche Asylpolitik aussehen?

Europäisches Asylrecht und Varianz

Harmonisierung oder Schutzlotterie?

Tutzing, 31.07.2015

7 Tutzinger Empfehlungen zur Asylpolitik

Beitrag zur Debatte über verantwortungsvolle Flüchtlingspolitik

Tutzing, 31.07.2015

Die Frage: Wie sieht verantwortliche Migrationspolitik aus? diskutieren Gäste aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft

Akademiegespräch am See

Was kann verantwortliche Migrationspolitik leisten?

Tutzing, 28.07.2015

In der Akademie für Politische Bildung diskutierten der bayerische Justizminister Professor Winfried Bausback und Professor Hartmut Aden die Frage: 'Grenzenlose Bedrohung - begrenzte Freiheit?'

Akademie-Sommergespräch

Grenzenlose Bedrohung, begrenzte Freiheit?

Tutzing, 16.06.2015

Wie sieht die Stadt von morgen aus? Stadtplanung und Stadtentwicklung in der Diskussion an der Akademie für Politische Bildung

Future is back in town

Stadtplanung und Stadtentwicklung in der Diskussion - Wie sieht die Stadt von morgen aus?

Tutzing, 28.03.2015

Prof. Dr. Ursula Münch, Direktorin der Akademie für Politische Bildung Tutzing, ist von Bundespräsident Joachim Gauck in den Wissenschaftsrat berufen worden.

Politik beraten, Wissenschaft mitgestalten

Akademiedirektorin Ursula Münch wird ab Februar 2015 für drei Jahre Mitglied des Wissenschaftsrats

Tutzing/Köln, 16.01.2015

Der Band beleuchtet die Diskussion über mehr politische Beteiligungsrechte und liefert dabei umfassende empirische Antworten zu den Vor- und Nachteilen direktdemokratischer Verfahren auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene.

Direkte Demokratie

Band 7 der Tutzinger Studien zur Politik beleuchtet Vor- und Nachteile direkt-demokratischer Verfahren

Tutzing, 12.01.2015

Selbstbestimmung und digitale Revolution. Akademiegespräch im Landtag am 11. November mit Yvonne Hofstetter und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger zur Macht der Algorithmen

Die Macht der Algorithmen

Selbstbestimmung trotz(t) Digitalisierung / Akademiegespräch mit Hofstetter und Leutheusser-Schnarrenberger

München, 12.11.2014

Bei der Tagung Regionalparteien nach der Europawahl: Selbstverständnis, Handlungsspielräume und Bedeutung hat die Akademie für Politische Bildung Tutzing das breite Spektrum europäischer Regionalparteien aufgezeigt.

Regionalparteien nach der Europawahl

Wissenschaftler und der Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher zur regionalen Interessenvertretung

Tutzing, 25.10.2014

Im Fokus stehen unter anderem innerparteiliche Urwahlen, Reformen der Kandidatenrekrutierung und »Liquid Democracy«.

Parteien und Demokratie

Band 6 der Tutzinger Studien zur Politik widmet sich den Legitimationsproblemen von Parteien

22.10.2014

Akademiedirektorin Prof. Dr. Ursula Münch wird als externes Mitglied in den Hochschulrat der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) berufen

Ursula Münch wird Hochschulrätin

Ludwig-Maximilans-Universität München beruft Akademiedirektorin in ihr Aufsichtsgremium

München, 06.10.2014

Strahlender Sonnenschein, sommerliche Temperaturen bis in den späten Abend hinein und mehr als 500 gut gelaunte Gäste – das alljährliche Gartenfest der Akademie für Politische Bildung Tutzing war auch 2014 wieder ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender.

Sommer, Sonne, politische Bildung

Gartenfest der Akademie mit mehr als 500 Gästen

Tutzing, 19.07.2014

Die Akademie für Politische Bildung Tutzing begründet gemeinsam mit Hans-Jürgen Papier, dem früheren Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts, das Forum Verfassungspolitik. Zur Premiere 'Freiheit und Sicherheit' kamen u.a. Verfassungsschutz-Präsident Maaßen und Generalbundesanwalt Range.

Freiheit vs. Sicherheit?

Forum Verfassungspolitik mit Hans-Jürgen Papier, Verfassungsschützer Maaßen und Generalbundesanwalt Range

Tutzing, 05.07.2014

Klausurendruck, Vorschriftendschungel und ein Bachelor-Abschluss, der nur wenig aussagt: die öffentliche Wahrnehmung der Bologna-Hochschulreform ist und bleibt kontrovers.

Gelobt, kritisiert, verwünscht

Die Folgen von Bologna – Hochschulreform zwischen Beruf und Grundlagenforschung

Tutzing, 31.03.2014

Bayerischer Landtag und Akademie für Politische Bildung Tutzing haben für das 48. Akademiegespräch am 25. März 2014 Prof. Dr. Norbert F. Schneider eingeladen, den Direktor des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB).

Boomtown München – Ödnis auf dem Land?

Akademiegespräch im Landtag zum demografischen Wandel in Bayern

München, 25.03.2014

Bei der Tagung Entscheidungen und Perspektiven: Das Wahljahr 2013 analysieren die Akademie für Politische Bildung Tutzing und die Deutsche Vereinigung für Parlamentsfragen Wahlergebnis und -verhalten im Bund und in Bayern, Wahlkampf und Mobilisierung, TV-Duell und Parteiensystem.

Was die Bürger woll(t)en

Analyse des Wahljahres 2013

Tutzing, 01.12.2013

Nachtlinie mit Ursula Münch

Fahren Sie mit unserer Direktorin durch München

München/Tutzing, 28.10.2013

Die Direktorin der Akademie für Politische Bildung Tutzing im Gespräch im Bildungskanal ARD-alpha

alpha-Forum mit Ursula Münch

Unsere Direktorin zum Gespräch im Bildungsfernsehen

München/Tutzing, 05.09.2013

Unsere Direktorin Ursula Münch ist in ihr Amt eingeführt worden. Zum Festakt am 21. November 2011 kamen Größen der bayerischen Politik, Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft.

Vier Laudatoren für eine Direktorin

Amtseinführung von Professorin Ursula Münch

Tutzing, 21.11.2011



Zur Mitarbeiterseite
Prof. Dr. Ursula Münch
Tel: 08158 / 256-47
E-Mail


q